IfsU Business Consulting: Personal-Auswahl und Personal-Entwicklung

Personalauswahl und Personalentwicklung

Der richtige Mitarbeiter zur richtigen Zeit am richtigen Platz mit der passenden Entwicklungsperspektive

Mitarbeiter sind der tragende Erfolgsfaktor von Unternehmen und Organisationen. Daher gewinnt die Identifizierung, die Gewinnung, der Einsatz, die Entwicklung und die längerfristige Bindung der “richtigen Mitarbeiter” an den jeweils “richtigen Positionen” immer mehr an Bedeutung. Diese Prozesse können ohne die Unterstützung durch geeignete Instrumente ein hohes Risiko von Fehlentscheidungen und damit von immensen Kosten bedeuten.

Mithilfe psychometrischer Verfahren

ist es möglich, Persönlichkeits- und Verhaltensmerkmale zu erfassen, die für eine bestimmte Position von Bedeutung sind. Auf Grundlage dieser Testergebnisse werden diejenigen Kandidaten bestimmt, die die Anforderungen an die Position am besten erfüllen.
Diese psychometrischen Verfahren können auch für eine individuelle Personalentwicklung genutzt werden. Im Rahmen einer Potenzialanalyse, die Stärken und Herausforderungen eines Menschen oder von Teams hinsichtlich bestimmter Anforderungen ermittelt, werden Aussagen über den konkreten Qualifizierungsbedarf zur Steigerung der Handlungskompetenz getroffen.
IfsU berät und unterstützt Sie bei den Prozessen zur Mitarbeiterauswahl und -Mitarbeiterentwicklung mit unserer langjährigen Erfahrung und unter Einbeziehung eines nach unserer Einschätzung hervorragend geeigneten einzigartigen Instrumentes: profilingvalues®

Was ist profilingvalues®?

profilingvalues® ist ein wissenschaftlich fundiertes und validiertes Verfahren, mit dem man sowohl die gegenwärtige Situation als auch das Potenzial eines Menschen messen und darstellen kann.
Es beruht auf den wertepsychologischen wissenschaftlichen Arbeiten von Professor Robert S. Hartman, einem deutschen Wissenschaftler, der 1933 in die USA emigrierte: https://www.hartmaninstitute.org
profilingvalues® misst das KÖNNEN und das WOLLEN einer Person. Es gibt Auskunft über das persönliche Niveau von 12 Basiskompetenzen (das KÖNNEN eines Menschen) und das momentane WOLLEN dieser Fähigkeiten, d.h. welche Potenziale und Talente der Mensch in welcher Ausprägung zu Verfügung hat und inwiefern er sie derzeit im Fokus hat und in der gegenwärtigen Situation nutzt.
Im Gegensatz zu den meisten anderen Verfahren misst profilingvalues das persönliche Wertesystem eines Menschen. Werte werden hier allerdings nicht im Sinne von “was ist mir wichtig im Leben?”, wie z.B. “Familie”, “Erfolg”, “Freiheit”… verstanden.
Robert S. Hartman beschäftigte sich vielmehr mit der Frage: “Was ist gut?” “Wie kann das Gute organisiert werden?”; also im Sinne von “(Be)Werten”, den Dingen eine Bedeutung geben. Ein Wertesystem entsteht nach Hartman durch die Wertungen in unserem Leben.
Auf die Frage: “was misst profilingvalues®?” kann als Erklärung die Pyramide der logischen Ebenen nach Dilts herangezogen werden.

In der Pyramide sind unser Verhalten, unsere Einstellungen, unsere Werte und unsere Identität dargestellt und zwar in einer aufsteigenden Zeitstabilität. D.h. unsere Identität ist sehr viel stabiler über die Zeit hinweg als unser Verhalten. Und das ist der Unterschied von profilingvalues® gegenüber anderen Instrumenten: Viele Verfahren konzentrieren sich auf das Messen von Verhalten und Einstellungen. profilingvalues erfasst das wesentlich zeitstabilere persönliche Wertesystem des einzelnen Menschen sowie die aktuellen Einstellungen.

Wie funktioniert profilingvalues®?

Unsere Kunden bekommen von uns einen Zugang zu einer Online-Analyse. Dort finden Sie keine klassischen psychologischen Fragebögen, sondern Sie sortieren eine Reihe von Aussagen in Ihrer ganz persönlichen Reihenfolge. Aufgrund dieser Online-Analyse wird ein profilingvalues®-Report erzeugt, der dann in einem Gespräch mit unserem Berater besprochen wird.
profilingvalues® ist nicht in eine bestimmte Richtung z.B. hinsichtlich „sozial erwünschter” Ergebnisse manipulierbar, d.h. der Teilnehmer kann unmöglich erkennen, was eine Verschiebung der Begrifflichkeiten konkret bewirkt.
profilingvalues® ist schnell, d.h. das Verfahren benötigt ca. 20 Minuten Bearbeitungszeit.

Ihr Nutzen einer Beratung durch IfsU in der Personalauswahl

z.B. im Recruiting, für interne Stellenbeschreibungen und bei Nachfolgeregelung:

  • Eignungsdiagnostik und Potenzialanalyse
  • Spiegelung des zuvor definiertes Anforderungsprofil gegen das Profil der Bewerber
  • Auswahl des “richtigen Mitarbeiters” für die gesuchte Rolle/Aufgabe
  • Einsetzen des “richtigen Mitarbeiters” in der für ihn passenden Rolle/Aufgabe

Ihr Nutzen einer Beratung durch IfsU in der Führungskräfte- und Personalentwicklung

  • Potenzialanalyse: Erkennen von Ressourcen, Potenzialen, Leistungsbarrieren und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Auseinandersetzung mit persönlichen Werten, Erwartungen, Zielen und Prioritäten
  • Entwicklung konkreter Perspektiven für die Lebens- und Karriereplanung
  • Findung neuer Ideen und Strategien
  • Klarheit gewinnen in schwierigen Entscheidungsprozessen
  • Konfliktmanagement durch Mediation
  • Selbstorganisation
  • Überprüfung der eigenen Work-Life-Balance-Strategie

Und speziell für Führungskräfte:

  • Reflexion der eigenen Führungsrolle und Positionierung im Unternehmen durch Supervision

Ihr Nutzen einer Beratung durch IfsU in der Teamentwicklung

  • Verbesserung der Kommunikation untereinander
  • Förderung von Vertrauen und Offenheit
  • Erkennen eigener und fremder Stärken und Schwächen
  • Umgang mit Konfliktpotenzial und Lösung von bestehenden Konflikten durch Mediation
  • Vereinbarung von Spielregeln und Werten für den angemessenen Umgang miteinander
  • Organisation der Verantwortlichkeiten, Rollen und Aufgaben des Einzelnen im Team
  • Optimierung der Arbeitsabläufe, Prozesse und Schnittstellen
  • Potenzialanalyse: Erkennen von Ressourcen, Potenzialen, Leistungsbarrieren und Entwicklungsmöglichkeiten

Die wertebasierte Unternehmensanalyse mit profilingvalues ® ist:

Schnell

Online-Verfahren in nur ca. 15-20 Minuten Bearbeitungszeit pro Proband

Einzigartig

der Wirkungsgrad und die größtmögliche Hebelwirkung werden konkret aufgezeigt

Objektiv

Wertemathematik von Robert S. Hartman; Ergebnis ist nicht manipulierbar

Peter Herwig, Geschäftsführer IfsU GmbH und lizenzierter Partner profilingvalues

Als Lizenzierter Partner für profilingvalues seit 2009 sind mir der Nutzen und die Effizienz des Verfahrens aus vielen Beratungssituationen mit unterschiedlichem Fokus bekannt. Es ist immer wieder erstaunlich, wie treffsicher profilingvalues die Menschen einschätzt und welchen Nutzen der Einzelne, das Team und das ganze Unternehmen daraus ziehen.

Nach meinem Dafürhalten ist profilingvalues DAS Tool, um Potenziale und Ressourcen eines Menschen zu messen und somit für beide Seiten – Mensch und Unternehmen – eine Möglichkeit zu schaffen, die Erkenntnisse gezielt zur Förderung der Stärken einzusetzen.

Menü