Die DIN EN ISO 9001:2015

Die DIN EN ISO 9001:2015 ist nach den in der aktuellen Version eingeflossenen weltweiten Erfahrungen eine ‚intelligente‘ Norm, die sehr klar und nützlich auch KMU strukturiert. Die Anwendung im Alltag der Unternehmen ermöglicht in sehr klarer Weise die Implementierung interner Prozesse, werte- und risikoorientierte Führung sowie strukturierte Anpassung an Veränderungsprozesse. Agile geht auch mit der ISO!

Wesentliche Aspekte der Norm sind:

  • High Level Structure
  • 10 Kapitel
  • Lieferanten und ihre Bewertung erfolgen unter ‚Interessierte Parteien‘
  • risikobasiertes Denken in allen Haupt- und unterstützenden Prozessen
  • Kontext der Organisation ist wesentlicher Fokus
  • Ausdehnung auf alle Dienstleistungsbereiche

Fazit für uns aus unserer Erfahrung von vielen hundert QMS-Audits:

  • Gerade der risikobasierte Ansatz mit den Verknüpfungen der Wechselwirkungen ist für Klein- und Mittelständische Unternehmen sehr wertvoll.
  • Es kann so ein wirksameres weiteres Management-Tool aufgebaut werden im Kontext mit z.B. Controlling- Kennzahlen und Organisationsentwicklung.
  • Die Implementierung eines QMS bedeutet auch immer die Betrachtung und Weiterentwicklung der internen und externen Kommunikation. Die neue DIN EN ISO 9001:2015 verstärkt diesen Aspekt!

Unsere Beratungsleistung zur DIN EN ISO 9001 ist:

Schnell

kurze Einführungszeit, insbesondere bei Klein-Unternehmen

Kosteneffizient

aufgrund unseres pragmatischen Ansatzes

Transparent

durch strukturierte und dokumentierte Prozesse

Jutta Heimgartner, Inhaberin ESD-Schutz-Systeme / Aach, Projekt: Beratung und Betreuung zur Erstzertifizierung gemäß DIN EN ISO 9001:2015

„Die Zusammenarbeit mit Herrn Herwig, Fa. IfsU, gestaltete sich sehr effizient und harmonisch. Herr Herwig ist überaus kompetent und jederzeit bei Fragen ansprechbar. Wir können die Zusammenarbeit nur empfehlen und möchten uns nochmals herzlich für die Betreuung bedanken. Wir freuen uns auf weiterhin gute Zusammenarbeit.“

Andreas R., Inhaber Fahrschulzentrum

Seit 2009 arbeiten wir nun schon im Bereich Qualitätsmanagement zusammen. Durch die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems mit Ihrer Unterstützung in unserer Fahrschule erfolgte unsere erfolgreiche Zertifizierung und in Folge problemlose Audits und die Rezertifizierung. Insbesondere möchte ich dabei folgende Punkte hervorheben: – schnelles Beantworten von Anfragen (per Mail, telefonisch) – einfaches und verständliches Erklären von Problemstellungen – Hilfe bei Umgang mit Behörden, Prüforganisationen – fortwährender Kontakt, auch außerhalb der Audits – hohe Kompetenz in allen fachlichen Fragen. Durch unsere Zusammenarbeit mit Ihnen entwickelte sich unsere Fahrschule zu einer der größten Fahrschulen in Mainfranken und ist nicht zuletzt durch Ihre Unterstützung hervorragend positioniert, um auch in Zukunft den wachsenden Anforderungen in allen Bereichen zu genügen. Dafür möchte ich mich bei Ihnen und Ihrem Team recht herzlich bedanken und freue mich auf eine langjährige Zusammenarbeit.“

Peter Keppler, Leiter Business Development & Marketing, ExperTeach GmbH / Dietzenbach

„Der Zertifizierungscoach Peter Herwig unterstützte uns – die ExperTeach GmbH – auf dem Weg zur AZWV- und ISO 9001:2015-Zertifizierung; und des in Deutschland und bei den Auslandsunternehmen unseres Konzerns. Durch seine umfangreichen Erfahrungen gelang es Herrn Herwig, diesen Prozess äußerst effizient zu gestalten. Vom ersten Kontakt bis zum erfolgreichen Audit vergingen daher nur drei Monate. Unsere Erwartungen hinsichtlich der Ergebnisse wurden nicht nur erfüllt, sondern übertroffen.“

Michael S., Inhaber, Logopädische Praxen

„Ich bin vom TÜV Hessen in 2009 gemäß der DIN EN ISO 9001-2008, sowie in 2015 gemäß der DIN EN 15224 zertifiziert worden.
Weil ich die erste logopädische Praxis im Saarland bin, die die Zertifizierung angestrebt hat, und damit die Zertifizierung reibungslos über die Bühne geht, suchte ich mir professionelle Hilfe in Form von Peter Herwig. Ich muss sagen, meine Erwartungen an Peter Herwig wurden nicht nur erfüllt, sondern sogar übertroffen.
Herausstellen möchte ich seine Professionalität, sein Verständnis für die großen Zusammenhänge, aber auch der Blick für die Details und seine Bereitschaft und Fähigkeit, sich in meine Praxis hineinzudenken.
In persönlichen Treffen und anschließendem regem Maildialog entstand so ein QM-System, das im Juli problemlos zertifiziert wurde und mein Arbeiten in der Praxis deutlich erleichtert.
Ganz herzlichen Dank dafür und weiterhin viel Erfolg!“

azm-Akademie
RausZeit – Wander-Coaching
Menü